Montag, 19. Februar 2018

MP Schnäppchenjagd die 2te

MP Schnäppchenjagd


Nach der letzten Schnäppchenjagd habe ich mir überlegt einen weiteren Teil zu machen. 
Da es das letzte mal ausschließlich Frauensachen waren, war ich nun auf der Jagd nach Marketplace Schnäppchen für Herren.

Da ich das ganz natürlich alleine nicht testen kann stand mir Madflex zur Seite ;)
Wie beim letzten Mal gilt, nur Artikel für 1 Linden und der Reihe nach. Also nicht ausgesucht sondern die Artikel die der Reihe nach angezeigt werden und zum Avatar passen. 

Madflex hat einen Signatur Body...

Dann seid gespannt was wir so gefunden haben....

1. A&D Clothing - T-Shirt -Sheldon- Special Gift

Bewertung *****


2. ** BATHROBE AND BOXER FOR MEN **

Bewertung ***



3. NBP Mesh Jeans Skulls

Bewertung **


4. Gift july 2016

Bewertung **


5. [HR]Saint George Mens Long Sleeve Loose Shirt (boxed)

Bewertung ****


6. Mesh Pantalon con tiras [Unplog]

Bewertung *


7. VELOCITY Ribbed Plain Tee

Bewertung ****


8.  PZ - Male Shirt Black [MESH]

Bewertung **


9. BUNENZA Call me bad guy Black

Bewertung ****


10. Aloha Mens Shirt [FITTED MESH]

Bewertung ****




So Jungs, das wars, ich hoffe sehr es war was für Euch dabei.
Es hat uns wirklich überrascht wie viel, teils gute Sachen es auch für Männer gibt und das für jeweils nur 1 Linden Dollar.

Viel Spaß beim shoppen !

@Hyazintia Tigerfish, Madflex


Darkness: Innocence Lost

Darkness: Innocence Lost...


Top oder Flop?



Ein kurzes hin und her Gehopse führte mich zu einer neuen Sexsim die ich noch nicht kannte. Mit einer von etwas mehr als 500 Traffic, scheint es nicht so der Publikums Renner zu sein. Deshalb dachte ich mir ich kuck mal, vielleicht kann man den Leuten ja mit ein wenig Werbung helfen. 
Denn wie oft sehe ich traumhaft schöne Sims, Sims mit Stil oder einfach nur total cool und abgefahren und dennoch haben sie kaum Besucher.

Aber wie ist es bei dieser Sim bzw dem Stückchen Adult Land... ähm.. Naja
Meiner Meinung nach ein echter Flop.






Der Außenbereich ist noch ganz ok und mit ein wenig Feinschliff könnte es sogar hübsch sein, aber der Innenbereich des Hauptgebäudes ist eher eine Katastrophe. 




Klar hab ich schon viiiiel schlimmeres gesehn aber das ist dennoch keine Augenweide. Die Räume sehen verdammt leer aus und im obersten Stockwerk dreht es einen den Magen um. 




Lieblos hin gerezzte BDSM Geräte MIT Posebällen. Nein nicht die die verschwinden wenn man auf Stop klickt. Die die immer da sind und folglich auch nur eine Animation zulassen.




Bevor man sowas hinstellt, liebe Landbesitzer, macht nichts hin.

Unsere Bewertung **

- langweiliges Konzept
- nur wenig gute Geräte
- kaum Dekoration
- wenig/kaum besucht

@Hyazintia Tigerfish

Sonntag, 18. Februar 2018

WTF-Screenshot des Tages

OMG! Ja dieses Baby ist mind 3 mal so groß wie ich, jahaaaa ich steh daneben !!!

Was man so alles in SL sieht :D








Vielleicht poste ich jetzt regelmäßig solche Bilder, ist ja echt skurril :D
Wenn ihr auch so Fotos habt, schickt sie mir gerne zu :)
hyazintia@t-online.de


@Hyazintia Tigerfish

Sperrbezirk


Willkommen im Sperrbezirk 





Heute habe ich den Sperrbezirk besucht und mich ein wenig umgesehen.
Der Sperrbezirk ist ein Ort wo Mann/Frau für Bares Sex bekommt.
Ja ihr habt richtig gelesen, es geht ums Rotlichtmilieu.



Dort angekommen werde ich gleich von 2 hübschen Ladys begrüßt die auf Kundschaft warten.
Nach einem netten Gespräch erfahre ich einiges von ihnen. Dennoch bilde ich mir meine eigene Meinung und sehe mich genau um.



Im Grunde ist es eine Art Stadtpark/Innenhof/Platz, wie auch immer man es bezeichnen möchte und es gibt einiges zu entdecken.



Die Freier haben die Möglichkeit sich eine Stripshow anzusehn oder sich auch mit den Damen zurück zu ziehen.



Ich durfte auch die Skybox besichtigen und finde sie wirklich sehr hübsch.


Ich erfuhr auch das es dort am Wochenende Programm mit DJ gibt und manchmal sogar Live Sänger dort ihr bestes geben. Ich bekam ein Bild vom gestrigen Event....



Viele Dinge finde ich gut gelungen und man sieht das sich die Ownerin einige Gedanken gemacht hat. Dennoch gibt es einige Schönheitsfehler die mich etwas enttäuschen.

Ich habe den Ladys gesagt was sie ändern sollten und Schwubs, es wurde sofort in Angriff genommen. 
Das finde ich toll, deshalb auch einen Stern mehr bei der Bewertung.


Unsere Bewertung ****

- optisch ansprechend
- nette Ecken
- Events


Mietmöglichkeit: 50 Prim Shop für 80 Linden pro Woche

TP

@Hyazintia Tigerfish

Samstag, 17. Februar 2018

Magic Meet Point

Magic Meet Point, ein neuer Deutscher BDSM Treffpunkt.....

Ich war unterwegs und habe mir einige Treffpunkte und Sexsims angesehn und dabei stieß ich auf den nagelneuen BDSM Treffpunkt " Magic Meets Point".



Wenn man landet fällt einem sofort auf das es eine freischwebende Skybox ohne Umrandung ist. Find ich persönlich sehr sehr schade aber mal sehn was mich hinter dem Tor erwartet.


Der Stil ist ähnlich wie auf meinem Land. Dreck, Fässer, Autowracks,...
Also ich finds gut ! ;)


Es ist ein kleines Stückchen Land denn bis auf ein Gebäude und die beiden Ecken im Freien ist nicht zu sehn, aber das ist gar nicht schlimm, so kann man sich wenigstens nicht verlaufen *lach*


Den Eingang bewachen zwei, etwas abgefuckt aussehende Damen....


Drinnen gibt es ein paar Nischen zum spielen, eine Bar und natürlich darf ein Greedytisch nicht fehlen :D

Ich finde es drinnen schön eingerichtet, auch wenn ich den Nassbereich nicht mag, aber das liegt an mir, das hat nichts damit zu tun das es nicht gut aussieht.
Eins würde ich mir wünschen, der Owner sollte die Bilder in Rahmen packen, so wirkt es irgendwie billig.



Alles im allen ein nettes Fleckchen, bleibt nur abzuwarten ob der Treffpunkt eine Chance hat.

Unsere Bewertung ****

- Klein aber fein
- kein unnötiger Schnickschnack
- NEU!
- Deutsch
- paar kleine Schönheitsfehler



@Hyazintia Tigerfish





























MP Schnäppchenjagd

MP Schnäppchenjagd


Ich liebe Shopping, ich denke das habt ihr auch schon gemerkt. Egal ob ich in SL von Landen zu Laden hüpfe, oder den Marketplace durchstöber. 
Was ich am Shopping am liebsten mag? Natürlich Schnäppchen! Sein es Einzelstücke, Promos, Gifts,...
Also habe ich mich auf die Suche gemacht und die 10 ersten Treffer im MP geholt (Klamotten und Schmuck) für nur 1 Linden pro Teil. Es gab zwischendurch einige Teile die ich schon habe, oder nicht für meinen Ava geeignet waren, die habe ich natürlich raus gelassen. 
Lange Rede kurzer Sinn....
Hier gehts zu meinen 10 Schnäppchen mit Bild, Link und persönlicher Bewertung.....

1.                      



...:::Beautyful Dirty Rich:::... Sparkly Night Dress

MP


Bewertung *****


Mein Favorit !
Ein sexy Glitter Kleid in Top Qualität !












2.

Blueberry - December Gift- Laced Tops

MP


Bewertung *****

Gewohnt gute Qualität von Blueberry











3. 



zOOm Applier- Marcelle Outfit


Bewertung ****


Set, bestehend aus Mesh Unterwäsche und
Kleidchen.
Gute Qualität aber ich persönlich finde es sieht komisch aus wenn man den BH dazu trägt.











4.



Scandalize. Sanie FATPACK


Bewertung ****


Das Bild im MP ist etwas irreführend. Im Paket befindet sich nur das Top, der Rock ist nicht dabei. Dennoch super Schnäppchen !











5.


. euphoric~Hizma~




Bewertung ***


Nasenpiercing, nicht für Bentoköpfe geeignet






6. 

[AdN] Kimono Love


MP

Bewertung *****

Gute Passform und Qualität







7. 


[ETERNITY] Outfit Seduction Version v 1.0



Bewertung ****

Der Farbhud ist leider etwas doof, man muss erst raustüfteln was was ist. ZB bei der Schnürung. Kuckt es Euch an, ist schwer zu erklären *grinst*











8.


!Julia´s Scandal Mini Skirt Gift HUD


Bewertung *****


Süß, verspielt und sexy












9.


DRESS Slink Mairteya Classic


Bewertung **

Die Passform ist seltsam. Der Brustbereich ist riesig und sieht auch unnatürlich breit aus und die Träger sind auch zu weit oben.















10. 

Envious - Red Heart




Bewertung *****


Ein ganz entzückendes Kleidchen !











10 Schnäppchen, 10 Meinungen...

Es sei gesagt das jeder Avatar Körper und jeder Geschmack verschieden ist, aber für mich eine klare Kaufempfehlung für alle 10 Artikel !


Viel Spaß beim shoppen ! :p


@ Hyazintia Tigerfish












Samstag, 3. Februar 2018

Fetish Fair

 Fetisch Fair

Februar 2018



Mini hat mich die Tage gut vertreten als ich krank war und besuchte die Fetish Fair. Sie hatte ein "Vorab-kuck mal was da so is- Blogger Ticket" ^^ und konnte schon vor allen anderen ein wenig stöbern und hatte sichtlich Spaß dabei ;)

Leider kann ich es erst heute posten da sich mein Kopf anfühlt wie ein aufgepusteter Luftballon der bald platzt :D ...

Mini hat einige Fotos von der Fair gemacht. Ich werde sie heute auch mal besuchen und bin schon sehr gespannt, hab einige Dinge entdeckt die ich uuunbedingt haben möchte :p



Teleport


@ Minniva Toney, Hyazintia Tigerfish

Montag, 29. Januar 2018

Hya´s Lieblings ....


Hya´s Lieblings....

Passend zum neuen Video habe ich mir gedacht ich mache mal eine kleine Auflistung von Fragen zum Thema "Liebling".
Denn manchmal bekomme ich die Frage, Lieblings Musik, Lieblings Hersteller, Lieblings Farbe,...

Also hier meine ganz persönliche Lieblings Liste ;)


Real Life

Lieblings Song - Earth Song
Lieblings VIP - Dwayn Johnson
Lieblings Farbe - Schwarz
Lieblings Kleidungsstück - Flauschige Socken
Lieblings Film - Dirty Dancing
Lieblings Serie -  King of Queens
Lieblings Geschäft - Fressnapf
Lieblings Buch - Harry Potter
Lieblings Essen - Griesnockerlsuppe
Lieblings Tier - Ziege
Lieblings Ort - Mein Bett
Lieblings Game - Mario Kart
Lieblings Mensch - Mein Mann und meine Kinder (alle gleich wichtig für mich)

Second Life

Lieblings Hersteller - Hayabusa
Lieblings Sim - Zyngoland ( zumindest wenn ich gewinne )
Lieblings Outfit - K-ON! Boots
Lieblings Club - RIZ
Lieblings Mensch - Madflex


Mehr Lieblings... fällt mir nicht ein, Euch?! Na dann her damit!

Eure Hya

@ Hyazintia Tigerfish

Sonntag, 21. Januar 2018

TIPP DER WOCHE !

Tipp der Woche




Steht ihr auf Schuhe mit Plateau ? Mögt ihr das Außergewöhnliche ? Liebt ihr Geschenke ? 
Findet ihr Lucky Chairs cool? Habt ihr 500 Linden ?

Dann portet SOOOFOOORT Da hin ---> Inworld Store

Tretet in die Gruppe ( kostet 500 L$ ) und bekommt....

  1x Giftcard für 1000 Linden
  1x Giftcard für   500 Linden
15x Geschenke ( Schuhe und Klamotten )

Wie die Giftcards funktionieren? 

1. Tretet in die Gruppe ein und "kauft" die Giftcards. Es steht zwar das diese 1 L$ kosten, aber den bekommt ihr sofort zurück erstattet. Das hat was mit dem Vendor zu tun und ist technisch nicht anders machbar. 

2. Wenn ihr die Karten habt, fügt zunächst eine hinzu ( es ist ein Hud ). 

3. Sucht Euch im Shop Schuhe aus und klick auf diese.
Sofort erscheint im Hud das Bild des Artikels, darauf klickt ihr dann und schon habt ihr diese im Inventar. Achtet darauf das Päckchen auch anzunehmen ;)

Bei der 2. Giftcard verfahrt ihr natürlich genauso.
Da die Schuhe nicht sooo günstig sind, ist ja auch viel Arbeit diese herzustellen, könnt ihr mit Euren beiden Gutscheinkarten "nur" 3 Schuhe kaufen.





Moda hat 3 Gebäude die aber alle nicht voll sind. Bei den Damen Schuhen gibt es am meisten, wenn auch nicht übermäßig. Im Moment sind es 101 verschiedene Damenschuhe.
Im Nebengebäude gibt es eine Handvoll Klamotten wie Hosen und Oberteile und im 3. Gebäude gibt es Herrenschuhe, da allerdings noch weniger. 
Wieso das ganze nicht in einem Gebäude zusammen ist versteh ich zwar nicht aber gut ;)

Die Artikel haben sehr gute Qualität und die 500 L$ Gruppen Beitritt lohnen sich auf jeden Fall !

Ich bin nicht sooo der Plateau Fan, habe aber auch 2 paar Schuhe die in dem Stil sind.
Ich habe auch ein paar Schuhe gefunden mit normaler Sohle und es gibt sogar ein paar flache.

Es stehen auch einige Lucky Chairs bei den Geschenkboards wo ihr dann weitere Artikel kostenlos abstauben könnt *zwinker*


Unsere Bewertung ****



@ Hyazintia Tigerfish, Minneva Young

RP Sims im Test, Teil 2




Plaisir et Douleur, BDSM Sim ....

Nach "The Dawn" wagte ich einen neuen Besuch auf einer RP Sim.
Die erste Sim des Tests hat beeindruckt und ich bin mit etwas gemischten Gefühlen zur nächsten geportet.
Kann "Plaisir et Douleur" mithalten? Kann es meinen kritischen Blicken standhalten?
....
Jein.

"Plaisir et Douleur" ist nicht wie "The Dawn" und das ist auch gut so!
Bei dieser Sim geht es vordergründig um BDSM, der Stil ist komplett anders. Anders aber nicht schlechter.
Wieso "Plaisir et Douleur" für mich aber ein wenig schlechter abschneidet lest ihr gleich nach dem Interview.

Auch hier habe ich mich mit dem Owner der Sim unterhalten und es war sehr interessant, spannend und ich musste das ein oder andere mal schmunzeln ;)
Aber erst einmal von Anfang an.

(Das Interview fand im RP statt, Rechtschreibfehler und sonstiges werden mit Absicht NICHT ausgebessert da es sonst an Authentizität verlieren würde )




**************
Greywolf, der Simowner, erwartet mich bereits am Steg...

Greywolf: komme um punkt 20 uhr am steg an und rufe erfreut .. "hey, da sind sie ja schönes frollein"

Hyazintia winkt Greywolf zu und nähert sich dem grimmig aussehenden älteren Mann. Sie hatte ihn bereits vor ein paar Tagen getroffen und war sein Erscheinungsbild gewohnt. Die Augenklappe, die Narben... Hyazintia erinnte sich noch an den ersten Moment als sie ihn sah. Gänsehaut kommt in ihr hoch.  "Hallo, schön hier zu sein" sagt sie höflich und mit fester Stimme.

Greywolf: nicke zustimmend ... "schön das sie hergefunden haben, na wie haben sie sich das denn vorsgetellt ..soll ich ihnen erst ein paar schöne ecken der insel zeigen oder .. gehen wir gleich hoch nach oben ins herrenhaus" ...zeige bei den worten am ende nach oben

 Hyazintia folgt seiner Handbewegung mit ihren Augen "Gleich ins Herrenhaus wenn es ihnen recht ist"

Greywolf : " na dann folgen sie mir unauffällig" ... bevor ich mich zum gehen umdrehe mustere ich die frau erstmal wie ich hoffe aufmerksam aber unauffällig

Hyazintia bemerkt den musternden Blick und spürt leichte röte ihre Wangen hochsteigen aber sie folgt neugierig und für sie ungewohnt schweigsam. Sie wird umhergeführt und staunt nicht schlecht.

Sie sieht sich aufmerksam um, kritzelt einige Notizen auf ihren Block den sie schon seit der Ankunft parat hält, nickt anerkennend und stößt einige Uuuh´s und Ahhh´s aus.

 Greywolf: "so dann einmal nach oben, ich hoffe sie sind schwindelfrei" ...und betätige den knopf.

Wir fahren einen Aufzug hoch der in den Fels eingearbeitet wurde und landen auf einer beinahe flachen Ebene. Ein Blick zurück bestätigt die Vermutung das die Plattform recht hoch liegt.

Einige Meter weiter befindet sich ein kleiner Platz mit Pranger. Hyazintia bleibt kurz stehen und ließt ein Schild auf dem steht... "Staf - Fick - Pranger. Gefesseltes Objekt ist zur Nutzung für Jedermann freigegeben."
Eine Mischung aus Erregung, Furcht und Neugier steigt in Hya hoch. Als sie ihren Blick vom Schild abwendet, was ihr sichtlich schwer fällt, braucht sie einige Sekunden Greywolf wieder zu finden. Dieser ist bereits einge Meter weiter gelaufen und wartet an einem großen, rustikalem Gebäude.
Schnellen Schrittes geht sie auf ihn zu...

 Greywolf: öffne dann die türe und sage dabei .. "willkommen im herrenhaus von plaisir et douleur"  ... und gehe hinein

Hyazintia folgt besonders auffällig da sie mit ihren hohen Schuhen mehrmals im Gras hängen bleibt und stolpert. Sie stößt ein unerwartetes Uhhh aus als sie das Herrenhaus betritt denn sie hat einiges erwartet aber das nun wirklich nicht. In diesem alten, rustikalen Haus sah es innen ganz anders als man es erwarten würde. Die Einrichtung erinnert an einen Luxus Fetisch Club. Sie sieht edle Stoffe, Leder, modernes Design und das mit Stil.
Auch wenn der erste Eindruck gewöhnungsbedürftig ist, das Gehirn erwartet einfach was anderes, ist es beim ersten Blick ein echter Augenöffner.

Greywolf: "für das design ist sandy zuständig, ich kümmere mich hier eher um die technischen anliegen"

Nach längerem umsehen sucht sich Hyazintia eine schöne Ecke wo sie sich, gemeinsam mit Greywolf auf ein gemütliches Sofa setzt.
Das kühle Leder fühlte sich angenehm auf ihren Schenkeln an. Für einen Moment schließt sie ihre Augen, atmete tief durch sieht Greywolf in die Augen. So nah war sie ihm noch nie. Die schummrige Beleuchtung unterstreichte noch sein unheimliches Gesicht und wieder spürte sie die Gänsehaut ihre Arme hoch schleichen. Aber dieses mal nicht aus Furcht. Es war etwas an seinen Augen das ihr gefiel. Mystisch, stark, dominant.... "gefääährlich" flüstert sie und schmunzelt ein wenig

Hyazintia räuspert sich und beginnt mit dem offiziellen Teil des Interviews...

Hyazintia: "Hallo Grey, danke das ich da sein darf und sie Zeit gefunden haben, wie geht es ihnen?"

Greywolf : "Was wie ..wer ist gefährlich "...sage ich erstaunt und schaue mich suchend um  "Ähm ja, schön das sie den weg hergefunden haben" ... räuspere mich dann und sage mit einem Lächeln ..".na wie sagt man immer? Schlechten Menschen geht es immer gut oder so "... und zwinkere dabei

Hyazintia: "Greywolf...Grey, erzählen Sie mal, seit wann gibt es diese Sim?"

Greywolf: "Ach Herrjeh" ...seufze ich ... "dieses Plaisir ist ja quasi ein Reloaded, das gab es vor ca. 4 jahren schonmal, doch da musste ich es leider aus chronischem zeitmangel schliessen. was mich jedoch nicht daran gehindert hat es mit der Unterstützung von meiner Sub Sandy irgendwann wieder zu eröffnen".... wirke dann nachdenklich und sage ... " nachdem wir beschlossen hatten uns zu vergrössern, also in dieser Form gibt es Plaisir seit Mai 2017"

Hyazintia: "Sind sie alleine Owner oder gibt es ein Team?"

Greywolf: "Wir sind ein Team, bestehend aus Sandy, Shilou und mir versuchen auch uns die Aufgabengebiete zu teilen, aus Erfahrung weis ich ja das sowas für einen alleine zuviel ist ...man kann es zwar schaffen doch der Spass bleibt dann auf der Strecke"

Hyazintia notiert konzentriert jedes Wort auf ihrem Notizblock, sieht zwischendurch auf und knabbert an ihrem Bleistift.

Hyazintia: "Und wer kam auf die Idee? Also ursprünglich?" 

Greywolf: "Naja... ich bin immer wieder herumgereist um einen Ort zu finden an dem ich mich wohlfühle und wo ich so sein kann wie es mir beliebt ohne von den anderen argwöhnisch beäugelt zu werden ... da ich den nicht gefunden habe kam mir dann die Idee selbst etwas auf die Beine zu stellen."

Hyazintia nickt und murmelt leise vor sich hin.. "das kenn ich... Worum geht es in eurem RP? Ich weiß ihr habt viele verschiedene Bereiche aber was ist die Grundgeschichte, euer Leitfaden wenn man so will? "

Greywolf: "Nun das ist schnell gesagt, ich wollte immer einen Ort schaffen der interessant und gleichzeitig geheimnisvoll wirken sollte und so kamen wir auf die Idee das wir einfach eine verlassene Insel von einem gemeinsamen Lottogewinn gekauft haben .... natürlich belastet von einer unrühmlichen Vergangenheit, die zu erfahren es sich allerdings zu erspielen gilt"

Hyazintia: " Das klingt spannend!
Vor allem im deutschen Bereich ist es nicht so einfach zu Überleben, wie haltet ihr stand? Was motiviert euch weiter zu machen?"

Greywolf: "Nun" ... lehne mich zurück und sage in meiner typisch selbstgefälligen Art .. "wir leisten uns den Luxus die Ansprüche an die Spieler hier recht hoch zu halten .... wir sind eine reine RP Sim und nicht vergleichbar mit diversen BDSM Hangouts, wollen auch eine ganz andere Zielgruppe ansprechen. Daher gibt es hier auch kein Voice,
Und die Motivation...hmmm .. ganz einfach" ..sage ich lächelnd ... "Weil wir's wollen"

Hyazintia: "Gab es schon Zeiten wo sie aufgeben wollten? Also in jüngster Zeit. Sie erwähnten ja schon das vor einigen Jahren eine Zwangspause eingelegt wurde."

Greywolf: "Nun es gibt immer mal Momente wo einem der kamm schwillt, vor allem wenn sowas aus dummem Gerede von anderen Ownern oder Leuten die von RP keine ahnung haben resultiert. Aber" ..mache eine Bewegung die so wirkt al wolle ich eine Fliege verjagen .. "da muss man drüberstehen... ich habe zahllose Projekte erlebt die unser Konzept kopiert haben und alle waren genauso schnell wieder geschlossen wie sie eröffnet haben. Also so richtig die Brocken hinwerfen wollte ich bisher noch nicht, wäre auch zu schade drum"

Hyazintia: "Verbringen sie die Zeit nur hier oder streunen sie sonst noch wo in SL herum?
Wo kann man sie sonst noch antreffen?"

Hyazintia spitzt interessiert die Ohren

Greywolf: "also sicher besichtige ich auch mal andere Locations wenn sie neu sind, weil ich neugierig bin aber meist befinde ich mich hier es sei denn" ..hebe den rechten Zeigefinger wie Oberlehrer Lempel ... "es hat eine Fair eröffnet oder ich lege auf."

Hyazintia flucht als ihr die Mine abbricht, kramt meckernd in ihrer Tasche und sucht fieberhaft nach Ersatz. Mit einem "Gott sei Dank" fischt sie einen etwas abgenutzten Stift aus der Tasche und streckt ihn triumphierend in die Höhe. Flink kritzelt sie das erzählte auf ihren Block.

Hyazintia: "Haben sie hier eine Partnerin, oder suchen sie nach einer? Oder ist gar Sandy, ihre Sub, als Partnerin zu verstehn" zwinkert Grey zu

Greywolf: "Also" ..lehne mich zurück und sage ... "Sandy ist meine Sub und auch meine Partnerin .. muss dann lachen ...es ist manchmal schon merkwürdig, wie Frauen hier reagieren wenn sie erfahren das man eine Partnerin hat. Da kann das anfängliche Interesse entweder an der Sim oder auf meinen Sets sehr schnell ins Gegenteil umschlagen."

Hyazintia: "Aber Sandy steht nicht als Partnerin drinnen, beabsichtigt oder kommt das noch?" muss leicht grinsen.

Grewolf: "Das war wirklich mal Gegenstand der Überlegung, aber im Ernst" .. hebe meine rechte Augenbraue ..."wenn ich gefragt werde sage ich eh wie es ist, das heisst ja nicht das ich RP's mit anderen Frauen kategorisch ablehne oder das Sandy in einen Käfig gesperrt wird. Lediglich bei plumpen Anmachen gehe ich einen Schritt zurück, wir sind RP'ler und spielen alle so wie es kommt, und jeder kann sich aus einer Situation herausspielen" ...ein diabolisches Grinsen huscht über mein Gesicht ... "es sei denn man ist gefesselt und geknebelt oder beides" ...und lache boshaft auf

Hyazintia sieht ihn bei diesen Worten mit großen Augen an, kann sich aber das Grinsen nicht verkneifen.

Hyazintia: "Grey, sie sehen ja etwas, mmh, sagen wir mal - gefährlich, aus.
Was wollen sie damit erreichen? Spiegelt es ihr RL wieder oder passt es zu der Rolle welche sie hier verkörpern?" 

Greywolf: "Nun"...sage ich nachdenklich .. "es kommt meiner erscheinung in RL schon etwas nahe aber der wahre Grund warum ich mein Haar offen trage ist schlicht das ich keine Lust habe mich dem Designterror der Perückenindustrie auszuliefern" ... schmunzelnd füge ich hinzu .. "vor allem sehen hier die meisten kerle doch aus als wären sie grad mal 25, haben Vogelnestfrisuren und die Hosen auf halb Acht hängen."... schüttel vehement den Kopf .."das war nie mein Ding, warum soll ich aussehen wie Mr, Nice Guy wenn ich's nicht bin? Jedenfalls nicht immer....also eher selten..naja fast nie"... tippe auf meine Augenklappe .."und das hat sogar einen RP Hintergrund"

Hyazintia: "Also ich finde sie sehn gut aus, ich kann diese Null-Acht-Fünfzehnte Typen auch nicht mehr sehn
Wenn man bei euch neu ankommt, was erwartet einem? "

Greywolf : "Also das ist abhängig von der Person... mein Motto ist .. Dein Limit ist deine Fantasie, und es kommt immer auf den jeweiligen Charakter an .... hat man schon feste Vorstellungen was man überhaupt will? Weiss man wie weit man gehen kann oder will? ...Wir begrüssen in der Regel jeden Besucher wenn wir angespielt werden, wenn die Situation es zulässt auch schonmal unten am Landepunkt. Man darf eines hier nicht haben... Scheu auf die Leute zuzugehen, niemand wird hier gefressen. Und bis auf die privaten Häuser ist alles öffentlich zugänglich., das heisst das man sich jederzeit in ein RP einklinken kann ... ganz vorsichtige können ja vorher per IM nachfragen"

Hyazintia: "Ich finde das wirklich alles sehr interessant und ich muss sagen die Sim ist wirklich sehr hübsch. Es steckt eine Menge Arbeit darin. 
Wenn sie die Sim, bzw euer RP, mit nur einem Wort, beschreiben müsstest, welches wäre das?"

Greywolf: " mit einem Wort? ..UFF, da müsste ich wohl einen neuen Begriff kreiren" ... lege meinen rechten Zeigefinger an die Schläfe und fange an zu überlegen

Lege meine Stirn in Falten und schaue leicht verbiestert .... meine Gedanken gehen grad von .. ich hätte drauf vorbereitet sein müssen bis ..na warte Frollein, das wirst du mir büssen ...schnaufe .."das ist wirklich nicht einfach. Also ich versuchs mal mit einem ebenso einfachen wie zutreffeden -Abenteuer." nicke zu meinen worten ...

Hyazintia notiert "Abenteuer" und lächelt Grey zu während sie den Bleistift aufreizend auf ihrem Bein auf und ab streift

Greywolf: " ja, das trifft es am besten" ... und bin dabei grad in Gedanken bei einem Besuch mit der Fragestellerin in der alten Fabrik

Ganz im Gedanken überhört sie das eben erzählte und führt wie automatisch fort..."Abenteuer - Ich finde das ist ein schöner Moment um Danke zu sagen. Danke für die Einladung, danke für ihre Zeit und danke das sie sich hier soviel Mühe hier geben"

Greywolf: Winke mit einer generösen Geste ab .." keine Uhrsache, es war mir ein Vergnügen " ... und beim genauen Hinsehen ist ein leichtes Blitzen im Auge zu erkennen

Hyazintia erhebt sich, steckt ihren Notizblock und den vor Anspannung zerknabberten Stift in ihre Tasche und blickt noch einmal zu Grey. Dann wendet sie sich ab, sieht für einen Moment demütig zu Boden und verabschiedet sich höflich mit einem nicken.

Greywolf: "warten sie , ich bringe sie noch zur türe" ...und gehe voran

Hyazintia: Hebt den Kopf, fühlt sich ein wenig wie ertappt und stottert etwas verwirrt " D-Danke"

Greywolf: " ich wünsche ihnen noch einen schönen tag frollein ".. und irgendwie passt die tonlage nicht zum gesichtsausdruck, der doch recht freundlich wirkt

Hyazintia sieht hoch und blinzelt ein wenig im Sonnenlicht und verabschiedet sich mit einem schlichten "Guten Tag"

Greywolf: schaue der süssen kleinen noch hinterher und murmel ..."na warte nur du"

Hyazintia dreht sich um und läuft los, ihre Gedanken noch bei dem Interview und den vielen Eindrücken. Sie denkt an die ganzen Details und hofft alles notiert zu haben. Zerstreut wie sie immer ist. Dieser Greywolf... ein mysteriöser Kerl. Einerseits liebenswürdig und höflich, andererseits etwas... ja was...? So im Gedanken versunken läuft sie in die falsche Richtung und bleibt zu guter letzt noch mit ihren Heels im Rasen stecken. Fluchend bindet sie ihre Bänder auf und entkleidet ihre Füße. Mit dem leicht feuchten Gras zwischen ihren Zehen läuft sie bis zum Aufzug mit dem sie auch hinauffuhr.
Schon nach kurzer Zeit steht sie wieder am Steg, blickt noch einmal zurück und lächelt.

**************


Wieso es nicht ganz so gut abschneidet wie die Sim des ersten " RP Sim Tests" ?

Ich habe nur sehr gering Lag obwohl ich die Einstellungen bei den Fotos machen hochschraube bis zum Anschlag.
Die Sim ist sehr schön, die Gebäude, Möbel, Pflanzen,... sind bis auf ein paar, sehr wenige, Ausnahmen hervorragend. Die gesamte Gestaltung ist gut gelungen. Die Geschichte ist spannend, der Simowner ist sehr nett ... aber...

Ich habe einige Dinge gesehn die nicht 100% waren. Zum Bespiel die Innendecke der Höhle. Diese war nicht einheitlich und man sah die Kanten, die Prims sozusagen. Ein paar Stalaktiten aus Mesh oder etwas Grünzeug das von der Decke hängt täte dem Bereich gut.
Ein paar Blumen sind etwas Oldschool obwohl andere wieder sehr sehr gute Qualität haben.

Dem Gesamtbild tut das keinen Abbruch aber ich würde es als sehr unfair empfinden wenn ich die gleiche Bewertung geben würde wie bei der ersten Sim die nur einen extrem kleinen Markel aufwies ( Eine Textur war ein klein wenig ungenau angepasst. Die Ziegeln an einer Wand sahen optisch ein klein wenig kleiner aus als an der anderen Wand ) .

Flickr
Grey´s Tattoos
Sandy´s Mottenkiste

Unsere Bewertung ****

Fazit

+ Schön gestaltet
+ Gute Ideen
+ Kaum / Kein Lag (je nach PC)
+ Netter Owner
+ Gute Qualität
- Keine Markel

@ Hyazintia Tigerfish